|
|
[cu]
OttoChilli
Angemeldet seit 06.01.2002 - Zuletzt online am 10.08.2004 um 12:38
Platz 117 bei 38 Stimmen - Rang 399 bei 1690 views - 4 verfasste Nachrichten
OttoChilli

Name:
Dito
Geburtstag:
26.02.1979
E-Mail-Adresse:
Homepage:
Das hat OttoChilli uns zu sagen:
Was ist der Unterschied zwischen Sozialismus und Orgasmus? - Im Sozialismus stöhnt man länger!

Was passiert, wenn man in der Sahara ein sozialistisches Regime errichtet? - Zunächst gar nichts, dann wird der Sand knapp.

Ein Volkspolizist kontrolliert einen LKW mit Langholz der ein Honeckerbild an das Ende der Stämme genagelt hat und fragt den Fahrer. "Warum haben sie den Honecker hier angenagelt???"
"Aber Genosse Polizist ...", erwidert der Fahrer, "... sie haben doch selber gesagt, ich soll hier hinten einen roten Lumpen aufhängen!"

Zwei Grenzer auf Streife an der Mauer mit Blick auf den Westen:
"Was denkst denn du gerade so?"
"Das Gleiche wie du..."
"Dann muss ich dich leider festnehmen."

Warum wurden in der DDR nur Schuhe verkauft, welche die Absätze vorn haben?
Damit niemand merkt, dass es bergab geht!

Warum klebten in der DDR die Ulbricht-Briefmarken so schlecht? - Die Leute spuckten immer auf die falsche Seite...

Im Palast der Republik wurde der Einbau der Toiletten vergessen. Macht aber nichts, denn ganz unten sitzt der Kindergarten, die gehen auf den Topf. Eins höher der FDGB, die bescheißen sich gegenseitig. In der 2. Etage sitzt die Partei, die wollen austreten und können nicht. Ganz oben schließlich residiert Honecker - und der muß für jeden Scheiß nach Moskau!

Steht ein Panzer mit amerikanischen Hoheitszeichen auf der Schönhauser Allee in Ost Berlin. Die Leute gehen vorbei und rufen: "Hurra, Hurra, Freiheit in der Ostzone!"
Geht die Panzerluke auf, ein Russe schaut raus und sagt: "Nix Freiheit, Fasching!!!"

Wie funktioniert Sozialismus nun eigentlich richtig? Folgendermaßen: Jeder nach seinen Fähigkeiten und jedem
2 Kilo Mehl!

Anfrage an den Sender Jerewan: "Hat der Dichter
Majakowski tatsächlich Selbstmord verübt?" - "Ja, das hat er." "Und was waren seine letzten Worte?" - "Nicht schießen, Genossen!!!"

War Lenin eigentlich ein Wissenschaftler? Nein, sonst hätte er sein sozialistisches Experiment zuerst an Mäusen ausprobiert!

Aus einem Moskauer Milizbericht: "In der Galinski-Straße ist gestern die Leiche eines Mannes aufgefunden worden. Er trug bei sich seinen Wehrdienstausweis, seinen Parteiausweis und seinen Gewerkschaftsausweis. Andere Spuren von Gewalteinwirkung wurden nicht festgestellt."

Warum ist die amerikanische Skylab seinerzeit abgestürzt? - Beim Überfliegen der Sowjetunion prallte sie auf den hohen Lebensstandard!

Was passiert, wenn ein Mitglied des Politbüros des ZK der KPdSU an der Kremlmauer entlanggeht?
Dann binden sich die Würmer das Lätzchen um!

Warum war in der Sowjetunion das Klopapier so rauh? Damit der letzte Arsch noch rot wird!

Was ist das wesentliche Merkmal des Kapitalismus: Die Ausbeutung des Menschen durch den Menschen. Und was ist das wesentliche Merkmal des Sozialismus: Da ist es genau umgekehrt.

Hat 32 Zähne und 4 Beine?
Na? Ein Krokodil.
Hat 4 Zähne und 32 Beine?
Na? Das Zentralkomitee der KPdSU.

Ein Mann geht in der Stadt in ein Büro, wo er sich für ein Auto anmelden kann. Er füllt den Anmeldeschein aus; es soll ein Lada sein. Er gibt den Schein ab.
Der Bearbeiter sagt zum Schluss: " Sie können dann heute in 10 Jahren Ihren Lada abholen.". Der Mann fragt daraufhin: "Soll ich dann vormittags oder nachmittags kommen?"
Der Bearbeiter fragt: "Wieso, es ist doch egal ob Sie vormittags oder nachmittags kommen."
Der Mann: "Vormittags wäre schlecht, weil da der Klempner kommt."

Breshnew ist in China auf Staatsbesuch. Nach erfolgreichem Abschluß der Verhandlungen bittet der chinesische Außenminister um Wirtschaftshilfe. Breshnew stimmt zu und fragt, was gebraucht wird.
"Als erstes," meint der Chinese "brauchen wir 10 Traktoren."
Breshnew überlegt kurz und stimmt zu.
"Als zweites benötigen wir 500 Fahrräder."
Breshnew überlegt wieder und stimmt schließlich zu.
"Als drittes" sagt der Chinese "benötigen wir 1000 Tonnen Reis."
Breshnew überlegt: "Reis, Reis?? Tut mir leid, Reis geht nicht, wo soll der Honecker den denn hernehmen?."


Nun aber, wie versprochen, was für die niederen Instinkte:

"Für einen Mathematiker ist eine Frau nix anderes
als ein Spezialfall eines Kurvenintegrals."

(Selbstredend distanziert sich OttoChilli von
diesem überaus sexistischen, frauenfeindlichen,
chön charfen, die Frauenbeauftragte von cu-here
[gibts die eigentlich?] auf den Plan rufenden,
[was fehlt noch? -> Vorschläge erbeten, danke schööööön!] Kommentar & wird sich für die
Veröffentlichung von selbigem von nun an 1 Stunde
täglich geißeln.)

===============================================

Soooo, wem die Biermann-Verse (s.u.) zu schwer sind... - hier (noch) ein paar Mathematikerwitze:

Um Rekursion zu verstehen, muß man erst Rekursion
verstehen!

Was sagt ein Gleichungssystem zu seinen besoffenen
Variablen? - Ich schmeiß euch gleich alle raus!

Was ist ein Polarbär? Ein rechteckiger Bär nach
einer Koordinatentransformation.

Die Ehe des Profs ist unglücklich:
ER ist Mathematiker, SIE unberechenbar!

Warum sind Äpfel und Birnen auch Abbildungen?
Sie haben Kerne!

Was sagt ein arbeitsloser Mathematiker zu einem
Mathematiker, der gerade Arbeit gefunden hat? -
Einmal Pommes mit Mayo, bitte!

Was ist ein Häufungspunkt von Polen? - Warschau!

Es gibt 3 Arten von Mathematikern:
Die, die zählen können und die, die nicht zählen
können.

Was ist höhere Mathematik? Wenn man morgens die
Wurzel aus einer Unbekannten zieht!
(Anmerkung von OttoChilli: Erhöhe die
Selbstgeißelungsrate auf 2 Stunden täglich!)

Was sagte der Kreis zur Tangente? -
Faß mich nicht an!

Ein Mathematiker stirbt nie, er verliert nur einige seiner Funktionen.

Wer ist der alte Mann am Kamin, der die Holz-
scheite nachlegt? - Der EINHEIZGREIS!

================================================
= OttoChilli proudly presents: =
================================================
= Der kürzeste Mathematikerwitz: Epsilon<0 !!! =
================================================

Im Hochhaus brennts. Ein Theologe, ein Physiker
und ein Mathematiker stehen oben an einem Fenster,
unten hat die Feuerwehr ein Sprungtuch ausgebreitet. Der Theologe vertraut auf Gott, springt und - verfehlt das Sprungtuch. Der Physiker nimmt Papier und Bleistift, rechnet, springt und - landet genau drin.
Der Mathematiker nimmt sich auch Zettel und Stift,
rechnet auch, springt auch aus dem Fenster und -
fliegt nach oben. Was war passiert? Vorzeichenfehler!

SIE sagt zu IHM, einem Mathe-Prof: "Ich liebe Dich!" Daraufhin läßt ER sich scheiden. Warum?
SIE hätte sagen müssen: "Ich liebe GENAU Dich!"

Wie treibt ein Mathematiker eine Schafherde zusammen? Er baut einen Zaun um sich und definiert: Ich bin draußen!

Warum ist der mathematisch positive Sinn entgegen
dem Uhrzeigersinn? Weil Mathematiker nicht mit der Zeit gehen!


Sooooooooooooooooooooooooooo.............

Und hier wie versprochen something revolutionary:

Du laß dich nicht verhärten/
in dieser harten Zeit!
die allzu hart sind, brechen;
die allzu spitz sind, stechen
und brechen ab sogleich,
und brechen ab sogleich.

Du laß dich nicht verbittern/
in dieser bitt'ren Zeit!
Die Herrschenden erzittern/
sitzt du erst hinter Gittern/
doch nicht vor deinem Leib,
doch nicht vor deinem Leib.

Du laß dich nicht erschrecken/
in dieser Schreckenszeit!
Das woll'n sie doch bezwecken,
daß wir die Waffen strecken/
schon vor dem großen Streit,
schon vor dem großen Streit.

Du laß dich nicht verbrauchen/
gebrauche deine Zeit!
Du kannst nicht untertauchen,
du brauchst uns und wir brauchen/
grad deine Heiterkeit,
grad deine Heiterkeit.

Wir woll'n es nicht verschweigen/
in dieser Schweigezeit!
Das Grün bricht aus den Zweigen;
wir woll'n das allen zeigen,
dann wissen sie bescheid,
dann wissen sie bescheid.

[Biermann '76]


 
Durchschnittliche Bewertung:
( 6 Kirschen bei 38 Stimmen )

Deine Bewertung:

Nur registrierte User bei [cu]


Nachrichten
5 von 35 | Alle
SoundStream Zum Index von SoundStream wechseln schrieb am 27.02.2005 um 00:42:41:
Ach, und jetz weiß ich auch wo die 2 ist, die steht da wo die 5 sein sollte... ok, ich glaub das kann man dann mal alles löschen ;) shit ;)
Sounstream schrieb am 26.02.2005 um 21:24:09:
Hoppala, da sollte ein 2,1415926535897932384626433832795··­· stehen ;)) Peinlich peinlich... ;)))
SoundStream Zum Index von SoundStream wechseln schrieb am 26.02.2005 um 21:10:16:
Glückwunsch zum 2²+PI-0,1415926535897932384626433832795···ten Geburtstag!
Find deine Page hier echt nicht übel :)
(außer daß ich den mit dem € .. äh, Epsilon nicht versteh.
;)

DJ
au schrieb am 11.11.2004 um 12:23:00:
glaubst du an den weihnachtsmann, oder was soll der baum da?
Rosenstaub1979 Zum Index von Rosenstaub1979 wechseln schrieb am 16.07.2004 um 11:24:22:
Dankeschön lieber Miles.... Wie immer reizend ;)
a · b · c · d · e · f · g · h · i · j · k · l · m · n · o · p · q · r · s · t · u · v · w · x · y · z · alle

Wer hat heute Geburtstag?!
madcow2b (17. Geburtstag)
madcow2 (34. Geburtstag)
J.C. (33. Geburtstag)
© [cu] 1999 - 2017 · impressum